Die optimale Kreditkarte für den Urlaub

with 1 Kommentar
Im Urlaub möchte man nicht unbedingt viel Bargeld dabei haben und die ec-Karte ist auch nicht überall nutzbar. Als Alternative bietet sich eine Kreditkarte an, mit der man nicht nur fast überall bezahlen kann.

Mit der Kreditkarte kann man z.B. beim Mietwagen-Service problemlos die Kaution hinterlegen, indem einfach die Kartenummer genannt wird. Zudem bezahlt man damit im Restaurant oder beim Einkaufen schnell und problemlos. Kreditkarten sind ein weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel.

Mietwagen im Urlaub - Mit der Kreditkarte kein Problem
Mietwagen im Urlaub – Mit der Kreditkarte kein Problem

So findest du die optimale Kreditkarte

In der folgenden Übersicht werden interessante Kreditkarten aufgelistet. Dort sieht man deren Vorteile und ggf. enthaltene Zusatzleistungen, wie Bonussysteme oder Reiseversicherungen. Zudem kann man die Kosten und Gebühren übersichtlich ablesen.


Worauf muss man achten?

In erster Linie sollte man auf die Gebühren für das Abheben von Geld achten. Gerade im Urlaub wird man mit der Kreditkarte auch mal Bargeld am Automaten ziehen und dann sollten die Zusatzgebühren möglichst niedrig ausfallen.

Zudem sollte man auf zusätzliche Kosten für die Zahlungen mit der Kreditkarte im Ausland achten. Auch hier gibt es viele Anbieter, wo dies kostenlos möglich ist und man auf diese Weise viel Geld sparen kann.

Zusatzangebote wie Reiseversicherungen oder Bonussysteme sind ebenfalls interessant und können eine Kreditkarte noch interessanter machen.

Eine Antwort

  1. Andy
    | Antworten

    seitdem ich DKB Visa seit 2008 habe, liegen alle andere Karte ewig in Schubladen.
    Weltweit Bargeldauszahlung ist klasse.
    Service ist über Telefon, Internet top.

Deine Gedanken zu diesem Thema